Beratung, Coaching und Krisenhilfe

"Mangel kann Dich lehren, das zu mehren, was Dir fehlt" Bernd Schmid

Beratung oder Therapie? - Ist das nicht das Gleiche?

 

Im allgemeinen Sprachgebrauch werden beide Begriffe in der Regel synonym verwendet. In der praktischen Arbeit macht es jedoch einen Unterschied,

  •  ob man sich in einer akuten Krisensituation befindet oder

  • ob eine grundsätzliche Problematik vorliegt die mittlerweile zu einem erheblichen Leidensdruck geführt hat.

Wenn ein aktuelles Ereignis oder eine akut eskalierende Situation einen völlig aus der Bahn werfen (z.B. die Entdeckung einer Affäre, Verlust des Arbeitsplatzes, Verlust eines geliebten Menschen, schwerer Unfall, schwere Krankheit) bedarf es meist einer schnellen Krisenhilfe.  Bei der jetzt üblichen Frage „Was mach' ich jetzt bloß und wie soll das weiter gehen?“bedarf es nur weniger Gespräche innerhalb kurzer Zeit eine Klärung der Situation herbeizuführen sowie konkrete Schritte für die unmittelbare Zukunft zu vereinbaren.

 

Bei sog. Kurzzeittherapien, die eine möglichst rasche Lösung zum Ziel haben, kann der Zeitaufwand naturgemäß unterschiedlich sein.

Die eigentliche Therapie dagegen befasst sich üblicherweise tiefer greifend mit dem Entstehungsprozess der Problematik, der sich oft über Jahre entwicklet hat.

Querstrasse 4
60322 Frankfurt am Main

Rufen Sie an:

+49 1520 1368 898

Schreiben Sie mir:

info@perspektiveplus.de

 © 2012 - 2018  by perspektiveplus.de